Hitkanal.fm

Aktuell
Hörer

Hitkanal.FM | Mit uns | durch den Tag

Hitkanal.FM | Immer Aktuell | Immer die Besten Hit`s

Hitkanal.FM | Deine Musik 24 Stunden | Am Tag

Hitkanal.FM | Wir sind da | Wo du bist

House-DJ Robert Miles ist gestorben

Robert Miles wurde als Sohn italienischer Auswanderer in der Schweiz geboren. Ab dem zehnten Lebensjahr lebte er im italienischen Fagagna, wo auch seine Musikkarriere begann. Zunächst arbeitet er als Radio-DJ bis er später in Clubs auftrat.

Seinen Durchbruch hatte der Musiker 1996 mit der Single „Children“. Sie war seine Antwort auf eine Initiative italienischer Mütter „Mammas Against Rock“, die Technomusik für die steigende Unfallquote junger Leute verantwortlich machten. In einem Interview sagte der DJ dazu: „Meine Antwort darauf war ‚Children‘ zu schreiben.“ Des Weiteren sagte er noch, dass sein Song einen entspannten und melodischen Sound hat, der sowohl Kids als auch deren Eltern gefällt.

Zunächst war „Children“ nur in Italien ein Erfolg, später wurde er in Clubs in ganz Europa gespielt und mauserte sich zu einem der größten Trance-Hits aller Zeiten.

Robert Miles verstarb auf Ibizia im Alter von 47 Jahren an einer schweren Krankheit. Auf Facebook verabschiedet sich Joe T Vanelli, Labelmacher aus Italien und langjähriger Freund des DJ’s: „Die tragische Nachricht des Todes eines großen Talentes und Künstlers unserer Zeit lässt mich ungläubig und traurig zurück. Mit ihm geht auch ein Teil meines Lebens als Künstler. Mir wird der Streit fehlen, die Raufereien, die Kritik und die Urteile, aber vor allem dein Talent unvergleichliche Sounds und Melodien zu finden.“


Robert Miles - Children

 

Quelle: SAW-Musikwelt.de
Foto: dpa